nodeenergy logo white.png

LÖSUNGEN FÜR DIE

WOHNUNGSWIRTSCHAFT

Mieterstrom leicht gemacht

Ihr Ansprechpartner

Matthias Karger

Geschäftsführer

069 999 993 989

Durch das Mieterstromgesetz haben Mieterstromkonzepte seit Sommer 2017 in Deutschland deutlich an Attraktivität gewonnen und liegen derzeit voll im Trend. Durch die Reform wird die Lieferung von Photovoltaik-Strom, der auf Dächern von Wohngebäuden erzeugt und an Mieter geliefert wird, mit einem Vergütungszuschuss gefördert. Direktlieferungen von BHKW-Strom werden schon länger bezuschusst. Damit sind wichtige Voraussetzungen für dezentrale Energiekonzepte in Miet-Wohnimmobilien geschaffen.

 

Bei der Lieferung von vor-Ort erzeugtem Strom innerhalb Ihrer Gebäude entfallen Netzentgelte und weitere Abgaben. Deshalb können bei der Lieferung an Mieter Verkaufserlöse oberhalb der Vergütung für die Netzeinspeisung erzielt werden. Trotzdem zahlen die Mieter weniger als für den Strombezug aus dem öffentlichen Netz. Gleichzeitig steigt die Objektattraktivität und der Wert der Immobilien. Die finanzielle Förderung schafft eine Win-Win-Situation für Mieter und Immobilieneigentümer und bringt die Energiewende in die Städte.

 

Mieterstrom beschreibt ein zwar attraktives, jedoch lediglich sehr allgemeines Konzept. Die tatsächliche praktische Umsetzung ist jedoch alles andere als klar geregelt. Die Treiber der Energiewende im Immobilienbereich sind dabei häufig Wohnungsbaugesellschaften ohne professionelle Erfahrung in der Energiewirtschaft. Doch selbst Energieversorger stoßen bei den vielfältigen Anforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten oftmals an Ihre Grenzen. node.energy bringt Licht ins Dunkel und unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihrer Mieterstromprojekte und Quartierskonzepte in allen kaufmännischen, organisatorischen und regulatorischen Fragen. Von der optimalen Planung an, über die Implementierung und Abstimmung mit allen Beteiligten, bis hin zur kontinuierlichen Verwaltung der Liegenschaften. Maßgeschneiderte und intuitive Softwarelösungen inklusive.

Unsere Leistungen im Überblick

Planung und Optimierung

Unsere Dienstleistungen und Softwarelösungen sind der Schlüssel zu einer effektiven Planung und Optimierung von Mieterstromprojekten. Die Berücksichtigung und optimale Ausschöpfung des aktuellen regulatorischen Rahmens ist für das effiziente spätere Management des Projekts essenziell. Unser Interesse liegt dabei nicht darin, Ihnen möglichst teure Hardware zu verkaufen, sondern das Mieterstromvorhaben als Partner richtig, einfach und profitabel zu gestalten.

Digitaler Zwilling

Ihre Liegenschaft wird inklusive aller Verbraucher, Erzeugungsanlagen und Speicher mit wenigen Klicks digital abgebildet. Die für die Planung und Optimierung, sowie das kontinuierliche Management nötigen Stammdaten werden abgefragt und hinterlegt.

Rechtlicher Rahmen

Die regulatorischen und kaufmännischen Rahmenbedingungen für mögliche Umsetzungsvarianten und Sonderfälle (wie beispielsweise Steuer- oder Netzentgelterleichterungen) werden direkt mitberücksichtigt. So wird innerhalb des aktuellen Gesetzesrahmens das für Sie optimale Konzept identifiziert.

Finanzielle Bewertung

Die finanziellen Auswirkungen des optimierten Konzepts inklusive aller Kosten- und Erlösbestandteile werden direkt bestimmt und können im Vergleich zu Basisszenarien bewertet und zur Preisfindung Ihres Mieterstromprodukts herangezogen werden.

Organisatorische Folgen

Der anschließende Verwaltungsaufwand und laufende Pflichten für das optimierte Konzept werden direkt mitbetrachtet und aufgezeigt. So wird nicht nur das finanziell, sondern auch das organisatorisch optimale Konzept identifiziert.

Umsetzung des Konzepts

Auf Grundlage der Daten und Ergebnisse aus der Planung und Optimierung Ihres Projekts erstellen wir automatisiert und rechtskonform alle nötigen Vertragsdokumente und behördlichen Anmeldungen um das Projekt zu realisieren. Als erfahrener Partner übernehmen wir bei Bedarf routiniert die Kommunikation mit Netzbetreibern, Messstellenbetreibern und Behörden.  

Messkonzept

Das benötigte Mess- und Bilanzierungskonzept dient als Abrechnungsgrundlage für alle beteiligten Parteien. Unsere Software opti.node erstellt das individuelle optimale Messkonzept automatisiert. Es stellt zudem die Basis für eine effiziente Gestaltung der Stromzählerinfrastruktur und den Messstellenbetrieb dar.

Genehmigungen

Alle nötigen Erlaubnisse Registrierungspflichten werden verfolgt und fristgerecht eingehalten. Die hierfür notwendigen Dokumente werden automatisiert identifiziert, erstellt und ausgefüllt.

Lieferverträge

Die benötigten Lieferverträge zwischen den beteiligten Parteien werden als geprüfte Musterexemplare bereitgestellt. Wenn gewünscht, kann auch ein Reststromliefervertrag abgeschlossen werden.

Behördliche Abstimmung

Bei nicht standardisierbaren Abstimmungs- und Kommunikationsprozessen mit beteiligten Netzbetreibern, Messstellenbetreibern und Behörden unterstützen wir Sie routiniert mit unseren energiewirtschaftlichen Experten.

Kontinuierliches Management

Auch nach Umsetzung behalten Sie den Überblick über Ihre Liegenschaften. Halten Sie Pflichten ein und berücksichtigen Sie alle relevanten Neuerungen im Energierecht. Mit unseren Lösungen wird die Verwaltung Ihres Mieterstromprojekts dauerhaft richtig, einfach und profitabel.

Energierechts-Monitoring

Die rechtlichen Rahmenbedingungen werden laufend von unseren Energierechtsexperten überwacht und regelmäßig extern validiert. Sie erhalten Updates und behalten den Überblick über die für Sie relevanten Gesetze. Sollten sich neue Optimierungsansätze oder Privilegierungsmöglichkeiten ergeben, benachrichtigen wir Sie.

Regelmäßige Pflichten

Alle laufenden regulatorischen Pflichten des Konzepts in Form verschiedenster Meldungen an Behörden und Netzbetreiber werden laufend überwacht und bei Bedarf für Sie abgewickelt. Fehlen Angaben oder Daten, werden Sie automatisiert benachrichtigt.

Vertragsmanagement

Alle relevanten Verträge und Dokumente werden für Sie systematisch nachgehalten. Auch Wechselprozesse durch umziehende Mieter oder Lieferantenwechsel, werden einfach und zügig abgewickelt.

Abrechnung

Laufende Abrechnungen der Stromliefermengen an beispielsweise Mieter oder die Abrechnung der EEG-Umlage oder Stromsteuer werden für Sie durchgeführt. Wenn gewünscht, werden unsere Systeme (ohne zusätzliche Hardware) an die digitale Zählerinfrastruktur angebunden.

Interesse?

Sprechen Sie uns an!

+49 69 999 99 39 80

Matthias Karger

Geschäftsführer