Vision
Eine Welt, in der jeder ganz einfach erneuerbare Energie selbst erzeugen und teilen kann, um damit Kosten zu sparen und das Klima zu schützen.

Um diese Vision in die Tat umzusetzen haben Matthias Karger und Lars Rinn Ende 2016 node.energy gegründet. Beiden war klar, dass die Technik für eine erfolgreiche Energiewende vorhanden ist. Aber wenn zukünftig hunderttausende Unternehmen ihre eigenen Solaranlagen, Batteriespeicher und Ladesäulen betreiben wollen, dann darf die Planung und Verwaltung nicht sehr arbeitsaufwändig sein. Daher hat sich das Team von node.energy auf die Mission begeben, Software und Services zu entwickeln, die den Umstieg auf nachhaltige Energielösungen radikal vereinfachen.

Seitdem befindet sich node.energy auf einem starken Wachstumskurs. Am Standort in Frankfurt gehören inzwischen 16 Mitarbeiter zum Team, vor allem Experten aus den Bereichen Softwareentwicklung und Energiewirtschaft. Dabei setzten wir als junges und agiles Unternehmen auf modernste Technologien und Methoden. Teamwork und Nachhaltigkeit stehen bei uns an vorderster Stelle, um unsere Vision von einer nachhaltigen Energiezukunft in die Tat umzusetzen.