nodeenergy logo white.png

MANAGEMENT

Das Management-Team von node.energy besteht aus erfahrenen Branchenexperten der Energiewirtschaft und Softwareentwicklung mit sich ergänzenden Kompetenzen im kaufmännischen sowie technischen Bereich. Gemeinsam arbeiten wir leidenschaftlich daran das Management dezentraler Energiekonzepte radikal digital zu vereinfachen.

Matthias Karger

Founder & CEO

Matthias kümmert sich als Geschäftsführer um alle kaufmännischen Themen wie Finanzen, Strategie und Vertrieb und Personal. Für Matthias ist node.energy die zweite Unternehmensgründung in der Energiewirtschaft: im Jahr 2010 gründete er die TeraJoule Energy GmbH, aus der später die Clean Energy Sourcing AG (CLENS) hervorging. Bei CLENS war er bis 2013 für den Aufbau und den Betrieb eines der ersten virtuellen Kraftwerke Deutschlands mit über 500 Megawatt Leistung zuständig. Später verantwortete er zusätzlich das Business Development der Gesamtgruppe und war Geschäftsführer von zwei Tochtergesellschaften mit einem Umsatz von über 150 Mio. Euro p.a. (Direktvermarktung von EEG-Anlagen und Softwaredienstleistungen für virtuelle Kraftwerke). Nach dem Verkauf seiner Anteile Ende 2015 verließ Matthias im August 2016 das Unternehmen und gründete die node.energy GmbH. Matthias ist Diplom Kaufmann und hat sein Studium an der Universität Köln, der Uni St. Gallen (HSG) und der University of California Santa Barbara (UCSB) absolviert.    

Lars Manuel Rinn

Founder & CTO

Lars ist als Mitgründer und als CTO bei node.energy für die Koordination der technischen Produktentwicklung zuständig. Dabei lässt er es sich aber nicht nehmen auch noch fast täglich am Quellcode von opti.node zu arbeiten. Vor der Gründung von node.energy hat er bei der Clean Energy Sourcing AG und dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme die Verknüpfung von IT und Energiewirtschaft in der Praxis erlernt. Lars hat Maschinenbau (B.Sc.) und Energy Science and Engineering (M.Sc.) an der TU Darmstadt und der Universidade Federal do Rio de Janeiro studiert.

Michael Blichman

Chief Sales Officer (CSO)

Michael kümmert sich als Geschäftsführer um alle vertrieblichen Themen. Er kommt als erfahrener Energieexperte zu node.energy: nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium war Michael 24 Jahre beim Mannheimer Energieversorger MVV Energie AG mit verschiedenen kaufmännischen Funktionen betraut und hat das Energiedienstleistungsgeschäft mit aufgebaut. Von April 2010 bis September 2011 war er in der Gruppe Kofler Energies als Bereichsleiter verantwortlich für das Thema Vertrieb und Finanzen. Von Oktober 2011 bis Januar 2017 baute er als Geschäftsführer der Bosch Energy and Building Solutions GmbH in Stuttgart die gesamte Energiedienstleistungsgesellschaft auf. Von Februar 2017 bis Dezember 2019 war er als Geschäftsführer der Kübler HeizWerk GmbH verantwortlich und hat dort das Mietgeschäft realisiert.

Christian Huder

Chief Marketing Officer (CMO)

Christian ist bei node.energy für den Aufbau der Marketing Aktivitäten und damit für die Außendarstellung verantwortlich. Er kümmert sich außerdem um eine skalierbare Vertriebs-strategie und das aufsetzten von KPI gesteuerten Prozessen. Dabei arbeitet er eng mit Kunden zusammen, um deren Bedürfnisse zu erfassen und diese in die Produktentwicklung einzuspielen. Vor seinem Einstieg bei node.energy war Christian auf Startups im Energiesektor spezialisiert und hat u.a. den innogy Innovation Hub in Berlin mit aufgebaut, sowie Startup Energy Transition (SET) zusammen mit der DENA initiiert. SET ist global der größte Startup Wettbewerb und Konferenz im Energiesektor. Davor hat Christian u.a. Eigenstrom Konzepte und Strategien bei den T-Labs für die Deutsche Telekom entwickelt und kennt sich hervorragend mit den damit verbundenen Geschäftschancen aus.

Marcel Kraft

Head of Product & Sales

Als erfahrener Spezialist für dezentrale Energiekonzepte und Vertriebsexperte kümmert sich Marcel darum, dass unsere Software und Dienstleistungen zu den Bedürfnissen unserer Kunden passen. Mit seinem breiten Expertenwissen ist Marcel ein gefragter Redner auf Konferenzen und Tagungen und Autor mehrerer energiewirtschaftlicher Fachpublikationen. Vor seinem Einstieg bei node.energy war Marcel von 2011 bis 2013 zusammen mit Matthias Karger am Aufbau des Virtuellen Kraftwerks der Clean Energy Sourcing AG beteiligt. Danach war er als Produkt- und Sales-Manager für das Wachstum des virtuellen Kraftwerks und des Direktvermarktungsportfolios der CLENS zuständig. Marcel hat Energiewirtschaft an der Hochschule Darmstadt studiert.