Web-Seminar

Geschäftsmodell Mieterstrom für Gewerbe- und Industriehallen

Praxiswissen für Gewerbeimmobilienbesitzer

8.12.2022
14:00
Uhr
  • Herausforderungen bei Mieterstrom-Projekten in Logistik und Light Industry
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung anhand eines Praxisbeispiels
  • Messkonzept, Stromlieferverträge und Anmeldung
  • Abrechnung und Meldepflichten effizient erledigen
Unsere Speaker
Marvin Dudek
Head of Sales
Marcel Kraft
Product Manager Mieterstrom

Sie planen die Umsetzung von Mieterstrom als Geschäftsmodell für Ihre gewerblichen Immobilien? Wir zeigen Ihnen, worauf es in den einzelnen Phasen des Projekts ankommt und wie Sie bestehende Herausforderungen in der Praxis professionell meistern: von der Idee über die Realisierung bis zum Betrieb.

Massiv steigende Strompreise, die Reduktion des eigenen CO2-Ausstoßes und eine größere Unabhängigkeit – viele Gründe sprechen für die Umsetzung von Mieterstrommodellen auf Gewerbe- und Industrieflächen, wie zum Beispiel auf Logistikimmobilien oder Light Industrial Hallen. Doch bei der Durchführung eines erfolgreichen und renditestarken Mieterstrom-Projekts sollten sowohl bei der Planung als auch bei der Realisierung und im laufenden Betrieb gängige Fallstricke vermieden werden.

Unsere node.energy Experten Leonie Herold und Marvin Dudek führen Sie in diesem Web-Seminar durch die Projektphasen und erklären, was bei Planung, Realisierung und Betrieb von Mieterstrom-Projekten zu beachten ist. Von der Wahl der optimalen Anlage über die Erstellung des passenden Messkonzepts bis hin zu Verträgen und Abrechnungen: Wir zeigen Ihnen illustriert an Praxisbeispielen aus der Immobilienbranche, wie Sie sicher und professionell an Ihr Ziel gelangen. Teilnehmer können zudem Ihre Fragen direkt an den Experten stellen.

Dieses Webseminar ist leider schon ausgebucht!

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz

  • Teilnahme kostenlos
  • Limitierte Plätze
  • FAQ mit unseren Experten
Vielen Dank für die Anmeldung zu unserem Web-Seminar!